Musikschule Tastenläufer


Hilferuf – Neues Zuhause gesucht

Die Musikschule Tastenläufer sucht überraschend und kurzfristig neue Räumlichkeiten.

Nach nunmehr 13 Jahren der konfliktlosen Zusammenarbeit hat unser bisheriger Vermieter uns wegen Umwidmung der Räumlichkeiten ordnungsgemäß innerhalb 3 Monaten unseren Gewerbe-Mietvertrag gekündigt. Dies ist für uns nicht nur überraschend aus heiterem Himmel kommend – nein, es ist extrem kurzfristig!

Was die Gründe für den Vermieter sind, ob es die potenten Nachmieter sind, Vermeidung von zu erwartenden Konflikten mit dem Nachmieter unseres großen Unterrichtsraumes, den wir, um uns finanziell zu entlasten, bereits unsererseits zum 01.05. abgegeben haben – fest steht, wir brauchen dringend neue Räumlichkeiten!

Es steht unsere Existenz und die musikalische Zukunft unserer rund 70 Schüler*innen auf dem Spiel.

Darum unsere Bitte: Wenn irgendwo irgendjemand irgendetwas über leerstehende Gewerberäume und/oder über ggf. freistehende Häuser ohne direkt angrenzende Nachbarn sieht oder hört – bitte unbedingt bei uns melden. Es muss nicht Findorff sein, auch wenn unser Herzblut an unseren Kunden hier vor Ort hängt.

Wir sagen DANKE – Im Namen aller Tastenläufer, die hoffen, dass wir weiter unseren Unterricht anbieten dürfen!!!

Infos bitte an: Tel.: 0176 48227947 oder Mail: info@tastenlaeufer.de

Über uns

Seit inzwischen 14 Jahren bieten wir in Findorff sowohl soliden wie flexiblen Instrumental-Unterricht für alle Altersstufen.

*Solide* bedeutet für uns, dass wir einen kontinuierlicher Aufbau an musikalischem Verständnis und eigenständigen Handlungs-Möglichkeiten für alle Schüler*innen anstreben und möglichst jeden befähigen wollen, seine musikalischen Ziele auch jenseits unserer Musikschule umsetzen zu können,. Unabhängig davon, ob dies „spielen nach Gehör“, Prima Vista spiel nach Noten, Vorbereitung auf Wettbewerbe und Prüfungen, Liedbegleitung, oder Unterstützung für Autodidaktisches Lernen bedeutet.

*Flexibel* bedeutet bei uns unter anderem, dass regelmäßige Termine auch zu wechselnden Zeiten stattfinden können, Stunden vorgezogen und nachgeholt werden können, dass auch zwei Instrumente wochenweise wechselnd in derselben Unterrichtseinheit wahrgenommen werden können. Schon bereits vor Corona konnten Unterrichtseinheiten auch durch individuelle Video-Tutorials oder komplett als Online-Unterricht erfolgen.

So sprechen wir in zeitlichen Abstand immer wieder über persönliche Zielsetzungen und dem unmittelbaren Bedarf am Unterricht.

Gerne können Sie bei Fragen oder Interesse Kontakt mit uns aufnehmen und mit uns in Gespräch gehen, wie Ihr Unterricht bei uns aussehen könnte.

Allerdings können wir Fragen, nach „Was kostet der Unterricht?“ ohne ein perönliches Gespräch mit Ihnen nicht umfassend beantworten und schauen gerne mit Ihnen gemeinsam nach dem besten Gesamtpaket.